SWISSGLOBUS AG
Edgar Morand
Flurstrasse 42
CH-2544 Bettlach

Tel. +41 32 645 05 15
Mobile +41 79 607 22 48 info@tissupor.ch

Home of TISSUPOR 3D

The next generation wound pad

Schluss mit Kompressen, die auf der Wunde kleben bleiben. TISSUPOR, die Kompresse der neusten Generation, fördert die Heilung schlecht heilender, chronischer Wunden.

Eingesetzt wird die Kompresse bei schlecht heilenden, chronischen Wunden. Ursache dafür können Diabetes, Geschwüre und tiefe Wunden sein. Die Gemeinsamkeit ist: Die oberste Hautschicht wird nur noch ungenügend durchblutet. „Die Wundkompresse setzt neue Akzente in der Therapie“, davon ist Edgar Morand, Member of the board der Tissupor, überzeugt. Noch sei die Kompresse kein Millionenprodukt. Die Wound Pads werden neu in der 3. Generation einzeln gestickt und dann sterilisiert (CE 2) und abgepackt. Das Produkt ist in der EU in den USA und in Mexiko bereits auf dem Markt erhältlich, neu wird Mexiko die erste Universitätsstudie mit 200 Probanden durchführen. Mit einem ausgewiesenen Ärzteteam in verschiedenen Richtungen der chronischen Wundheilung, Diabetes, Geschwüre, Dekubitus sichert den Erfolg der Dekubitusprophylaxe. Bei Brandwunden, Unfall-Verletzungen und Schürfwunden ist erfolgreiche Granulation sogar über Knochen möglich.